Am 12.11.2016 gewann das Team der U14 in der heimischen Halle gegen die SG Greifswald e. V. und konnte
den zweiten Platz in der aktuellen Tabelle sichern. Das Spiel startete mit viel Energie und die Bulls hielten
dem Tempo stand. Das erste Viertel ging mit einem 21:12 klar an unsere Mannschaft.
Der Punktevorsprung blieb bis zur Halbzeit konstant. Hektisch zeigten sich so manche Ballwechsel in der Zone,
bis der Ball nach mehrmaligem Anlauf endlich den Weg in den Korb fand.
Die Gäste aus Greifswald waren nur mit fünf Spielern angereist und die Chance zum Auswechseln somit nicht möglich.
Das konnten die Bulls nutzen und gaben in der Schlussphase nochmal richtig Gas und beendeten die Partie mit einem 96:60.

Für die Wismarer Bulls waren im Einsatz:
Ole Anderson(21P), Bruno Becker(14P), Max Hayn(8P), Lina Hoepfner(2P), Johannes Zingelmann(20P), Mathis Piehl(2P) und Roman Stein(29P)
Trainer: Oliver Brindle

Bericht Mandy Hoepfner

u14-becker2

u14-anderson
u14-becker
u14-zingelmann2
u14-stein
u14-hoepfner1
u14-hoepfner2
u14-hoepfner3
u14-zingelmann

u14-team2